Mikroskopierworkshop Basics I

Für Assistenzärzte mit nur geringen Mikroskopiererfahrungen bietet Dr. Stefani Parmentier am 25. November 2017 ab 8:30 Uhr einen Workshop an.

Programm

Samstag, 25. November 2017, 8:30 - 16:15 Uhr
Hämatologisches Speziallabor, Rems-Murr-Klinikum Winnenden

 8:30 Uhr Treff beim Begrüßungskaffee
                                    
 9:00 Uhr  Einführung: Warum die Prä-Analytik für die Diagnostik so wichtig ist
                  Dr. Alexandra Dorn-Beineke, Wiesbaden

 9:30 Uhr  Teil 1: Peripheres Blut
                 
1. Fragmentozyten
                  2 . Hämoglobinopathien (Sichelzellanämie, Thalass.)
                  3. Veränderungen maligner Erkrankungen, die im pB-Ausstrich gesehen bzw. vermutet
                      werden können (z.B. akute Leukämien, CML, CLL, ET, PMF)

11:45 Uhr  Mittagessen

12:30 Uhr  Teil 2: Beurteilung von Knochenmarkausstrichen
                    1. Normales KM
                    2. AML
                    3. Reaktive KM-Veränderungen versus MDS

16:00 Uhr  Zusammenfassung und Feedback
                                  
 
16:15 Uhr  Ende

Der Kurs ist kostenlos und wird ermöglicht durch ein Educational Grant der Firma CELGENE. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, über eine verbindliche Anmeldung freuen wir uns.