Medizin am Mittwoch: Darmkrebsmonat März: Vorsorge kann Leben retten

Über das Thema „Darmkrebsmonat März: Vorsorge kann Leben retten“ spricht Dr. med. Christophe Müller, Chefarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie und Dr. med. Hans Leistert, Chefarzt Gastroenterologie, Allgemeine Innere Medizin und Geriatrie am Mittwoch, 13. März um 19:00 Uhr in der Cafeteria Auszeit am Rems-Murr-Klinikum Winnenden.

Im Anschluss an den Vortrag gibt es die Möglichkeit in offener Runde Fragen zu stellen. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Die Rems-Murr-Kliniken veranstalten unter dem Titel „Medizin am Mittwoch“ regelmäßig Informationsveranstaltungen zu medizinischen Themen.