Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit im Zuge einer Nachfolgeregelung für unsere Klinik Schorndorf einen

Leitenden Oberarzt (m/w)

für unsere Gastroenterologie      
Referenznummer: S-0-270-17

Die Klinik für Gastroenterologie behandelt alle Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Leber sowie der Gallenwege. Dabei werden die gängigen diagnostischen und therapeutischen endoskopischen Verfahren angewandt. Das Erkennen und Behandeln von Tumorerkrankungen gehört ebenso zum Leistungsspektrum der Klinik wie die Entfernung von Polypen und Gallensteinen, die Stenttherapie im GI-Trakt oder Mikrowellenablationen und die sonographische bzw. endosonographische Diagnostik. Weiterhin existiert eine gastroenterologische Ambulanz in der alle Formen von Lebererkrankungen diagnostiziert und behandelt werden. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie auf unserer Bauchstation gewährleistet eine ganzheitliche Patientenversorgung und gemeinsame Therapieplanung falls chirurgische Eingriffe nötig sind. Die Klinik besitzt eine hochmoderne Ausstattung so beispielsweise einen radiologischen Durchleuchtungsplatz  (z.B. für ERCP-Untersuchungen).

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w) für Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung Gastroenterologie und mehrjähriger klinischer Berufserfahrung
  • Interesse an der Übernahme einer Führungsposition und Motivation zur aktiven Gestaltung der Klinik
  • Kollegiale und aufgeschlossene Persönlichkeit mit Patientenorientierung und mitarbeiterorientiertem Führungsstil
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen innerhalb der Klinik sowie externen Kooperationspartnern
  • Teamfähigkeit, Engagement und Freude am Beruf
  • Interesse an der Mitarbeit bei der strukturierten Weiterbildung ärztlicher Nachwuchskräfte
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Unser Angebot 

  • Ein attraktiver Arbeitsplatz mit hochmoderner Ausstattung sowie vielseitigem und anspruchsvollem Aufgabengebiet
  • Eine interessante und verantwortungsvolle Führungsaufgabe mit Gestaltungsspielraum auch für die Weiterentwicklung der Klinik in Zusammenarbeit mit dem Chefarzt sowie der Klinikleitung
  • Die Mitarbeit in einem hochqualifizierten und motivierten Team
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot mit internen und externen Fortbildungen sowie Kooperationen mit Partnern der Klinik sowie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • Eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge
  • Nebeneinnahmen aus dem Mitarbeiterpool und Beteiligung an den Umzugskosten

Zahlen, Daten, Fakten:

  • Wir sind medizinischer Spitzenversorger für die Region
  • 19 Fachkliniken 
  • Über 45.000 Patienten/Jahr
  • Standorte in Winnenden und Schorndorf
  • Landkreis in reizvoller Lage mit hoher Lebensqualität
  • In öffentlicher Trägerschaft des Rems-Murr-Kreises
  • Volle Unterstützung durch den Landkreis
  • Moderne, familienfreundliche Arbeitsplätze
  • Rems-Murr-Klinikum Winnenden ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen